Life with Cats
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kirschherz - uf

Nach unten 
AutorNachricht
Kirschherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 29.09.15

BeitragThema: Kirschherz - uf   Di Okt 06, 2015 4:52 pm

KIRSCHHERZ

"Zitat"
become acquainted

Username:
Kirschherz
Charaktername:
Früher: Kirschjunges + Kirschpfote + Kirschflamme / Jetzt: Kirschherz
Geschlecht:
WeiblichAlter:17 Monde

Clan:
TeichClan
Rang:
Anführer
Beziehungsstatus:
suchend



the outer self

Körperbau:
Kleine, zierliche Katze
Besondere Merkmale:
//

Aussehen:
Kirschherz ist eine eher kleine und zierliche Kätzin. Sie ist nicht besonders Muskulös hat jedoch durchaus starke Muskelstränge zum Beispiel in Hinterbeine oder Schultern, die jedoch nicht besonders Auffallen. Mit ihren Schmalen, zierlichen, Schultern wirkt die Kätzin sehr elegant und wendig. Von der Statur her ähnelt Kirschherz eher einer Abessinier, das Fell der Kätzin erinnert jedoch eher an eine Arabische Mau. Das Fell der Kätzin hat eine Hellrote Farbe, die beinahe ins Weiße übergeht, mit vielen Dunkelroten Flecken die mal größer, mal kleiner sind. Sie erinnern an Kirschen, daher auch der Name der Kriegerin. Kirschherz' Fell ist eher Fest nund Borstig, liegt dnnoch aber glatt am Körper an. Es ist gleichmäßig über dem Ganzen Körper verteilt, aber nicht besonders Dicht, sodadss die Kätzin schnell mal Nass wird und das Fell Verfilzt. Das Wort 'Unterwolle' scheint die Kätzin nicht zu kennen, sie hat nämlich sogut wie keine unter ihrem Fell und friert im Winter und bei Regen bitterlicht, deswegen wird sie auch oft und schnell Krank. Sie kann froh sein bis jetzt noch keinen Grünen Husten bekommen zu haben! Trotz allem Pflegt Kirschherz ihren Pelz sehr gut. Er ist immer sauber und glänzend. Der Kopf hat eine gemäßigte Keilform und sitzt auf einem langen schlanken Hals. Das Profil hat eine sanfte Kontur und die Schnauze ist nicht deutlich zugespitzt. Der mittellange Nasenrücken ist sanft geschwungen, ohne Stop (abrupter Übergang von Schnauzpartie in Stirnpartie) oder „römische Nase“ (nach außen gewölbte Nasenpartie). Die Ohren sind weit auseinander stehend und weisen manchmal noch Ohrbüschel auf, vergleichbar denen der Luchse. Sie stehen aufrecht, sind im Verhältnis zum Kopf groß und an den Spitzen leicht abgerundet. Die Schnurrhaare sind nicht besonders Lang und haben eine Weiße Farbe, die Zähne sind Spitz und Schneeweiß. Allgemein hat der Kopf eine Hellrote Farbe, die Schnurrhaarkissen sind Dunkelrot. Die Ohren und die Schnauze leicht Bräunlich. Die Augen sind groß, Mandelförmig, und stehen weit auseinander, sind Dunkelroz Umrandet und haben eine Dunkelblaue Farbe, die Außen in ein Eisblau übergeht. Sie Fallen in Kirschherz sont so 'rotem' Gesicht sehr auf und sind ihr sogananntes 'Markenzeichen'. Ihr Kopf sitzt auf einem Schmalen, langen, Hals der in zwei Zierliche Schulterblätter übergeht. Kirschherz' Vorderbeine sind Hellrot und eher lang gehalten. Sie weisen nur wenige Muskeln auf und sind sonst auch nicht besonders Stark. Die Vorderpfoten weisen Dunkelrote bis Bbräuniche Punkte auf, die Krallen sind ebenfalls Bräunlich. Ihre Hinterbeine jedoch sind in einem Dunklen Rotton gefärbt, die sind deutlich Muskulöser als die Vorderbeine, jedoch nicht so das es komsich aussieht. Die Pfoten an Kirschherz Hintereinen sind ein stück weit größer als ihre Vorderpfoten und haben eine Bräunliche Farbe. Allgemein sind Kirschherz Krallen sehr Spitz und Bräunlich. Sie sind nicht besonders lang und werden gut vom Fell der Pfoten verdeckt. An ihrer Wirbelsäule verläuft ein kaum erkennbarer Bräunlicher Strich entlang bis zu ihrer Schwanzwurzel. Der Schweif der Kriegerin ist nicht besonders Buschig, dafür aber deutlich dänger als bei anderen Kätzinen.


the inner me

Positiv:
Springen x Ausweichen x Schleichen /// Allein sein x ihr Bruder x Sonnenschein
Negativ:
Schwimmen x Klettern x Rennen /// Regen x Kälte x Große Ansammlungen von Katzen

Charakter:
Kirschherz ist eigentlich eine sehr nette und hilfsbereite Kätzin. Doch seit sie ihren ehemaligen Gefährten verlor, ist sie Kaltherzig und lässt niemanden mehr an sich heran. Am liebsten würde sie ihr leben einfach beenden, doch da ihr von Fuchsherz beigebracht wurde niemand Feige zu sein tut sie es nicht und Kämpft weiter. Kirschherz ist eher eine ruhige Kätzin, die jedoch schnell mal die Fassung verliert. Sie tut stets desinteressiert, dabei gehen ihr einige Sachen sehr nahe.


the past is in the past

Mutter:
Lilienschweif x WiesenClan x Verstorben
Vater:
Musterschweif x WiesenClan - lebend (NPC)
Geschwister:
1 Bruder gesucht
Schüler/Mentor:
Mentor: Fuchsherz x WiesenClan -> TechClan - 'lebend' (gesucht)Gefährte/Gefährtin?:
sucht
Junge:
vielleicht später

Vergangenheit:
Kirschherz wurde als Kirschjunges im WeidenClan geboren. Ihre Kindheit verlief eigentlich ganz gut, wenn an von den üblichen Jungenproblemen absieht...

>> „Seid doch alle mal Ruhig! Ich glaube sie macht die Augen auf!“ flüsterte eine bekannte Stimme, irgendwo vor Kirschjunges. Sie gehörte iher Mutter, Lilienschweif. Langsam öffnete Kirschjunges ihr Rechtes Auge. Dann das Linke. Das Licht in der Kinderstube war extra gedimmt worden, da der Heiler wohl gewusst haben muss, dass Lilienschweifs Junge jeden Moment die Augen öffnen mssten. Die kleine Kätzin sah sich etwas um. Vor ihr standen drei größere Katzen. Ihre Mutter, Lilienschweif, ihr Vater, Musterpelz und der Heiler, Kranichfeder. Sie alle sahen Kirschjunges an, diese hatte bloß einen Gedanken: 'Wieso starren die denn so?'

Bei ihrer Schülerzeremonie bekam Kirschjunges den Krieger Fuchsherz als Mentor. Er brachte ihr viel bei und sie verstanden sich gut. Obwohl Fuchsherz einen ganz schön schwierigen Charakter hatte....

>> „Was machen wir als nächstest, Fuchsherz?“ aufgeregt sprang Kirschpfote auf und ab, wartete auf den nächsten Befehl ihres Mentors. „Bist du immer noch da?“ grummete der alte Kater genervt und sah seine Schlerin an. Diese blickte stur zurück. „Na gut.“ seufzte der Rot-Weiße Kater. „Wenn du mir drei Mäuse fängst gehen wir die Grenzen erkunden.“ Der Mentor konnte noch nicht einmal ganz ausreden, da war Kirschpfote schon losgestürmt. Die letzten Worte des Katers nicht mehr hörend. „Und zwar wenn du Krieger bist...“

Aber alles in einem hat Fuchsherz Kirschherz alles beigebracht was sie Heute weiß. Er gab es nie zu, aber eigentlich mochte er die kleine Kätzin. Nachdem Kirschherz zur Kriegerin wurde verbrachten die beiden noch immer eine Menge Zeit miteinander. Fuchsherz war für Kirschherz wie ein zweiter Vater geworden, vor allem nachdem Musterherz ihre Mutter verlassen hatte und mit einer Kätzin zusammen kam, die Kirschherz Schwester hätte sein können! Aber irgendwann muss jede Katze einmal zum SternenClan gehen. So auch Fuchsherz..

>> Traurig hatte Kirschherz den Kopf gesengt. Sie saß vor dem Heilerbau in dem Kraichfeder und Honigpfote gerade um Fuchsherz leben Kämpften. Der Alte Krieger hatte in der Nacht plötzich schwere Krämpfe bekommen. Kranichfeder hatte Kirschherz gesagt, dass er es vermutlich nicht schaffen würde Fuchsherz leben zu retten, doch die sture Kriegerin hatte darauf bestanden alles in seiner Macht stehende zu tun m das Leben ihres alten Mentors zu retten. Hinter ihr Raschelte es. „Kirschherz? Fuchsherz möchte ich sehen.“ flüsterte Honigpfote. Die Kätzin blikcte auf. Hinauf in den Himmel, zu der langsam aufgehenden Sonne. Tränen sammelten sich in ihren Augen. Hinter Honigpfoe betrat die den Heilerbau. Fuchsherz lag schwach in einem Moosnest, nahe dem Eingang. Als der Kirschherz sah leuchteten seine Augen schwach. Sein Atem ging flach und allgemein schien es dem Kater mit jeder Sekunde schlechter zu gehen. „Kirschherz, meine Liebe. Komm, setz dich zu mir.“ forderte Fuchsherz die Kriegerin auf. Ohne zu zögern kam sie seinem stillen Befehl nach. „Meine Zeit ist gekommen, Kirschherz. Ich werde den Sonnenaufgang nicht mehr erleben. Ich möchte nur, dass du folgendes weißt: Du warst immer wie eine Tochter für mich! Ich habe es dir nie gezegt geschweige denn gesagt. Aber nun, im sterben liegend, wird es Zeit seinen stolz zu vergessen und Gefühle zu gestehen.“ Zwichendurch keuchte der Krieger, da er nicht mehr genügend Kraft zum Sprechen hatte.
Stumm legte sich Kirschherz neben Fuchsherz. Eine stille Träne nässte das Fell unter ihren Augen. Zusammen schliefen sie ein, doch Fuchsherz wachte sie wieder auf...



Code © Eisstern

_________________
Meine Charakter

"NUR DER SCHEIN TRÜGT NIE!"
Kirschherz - w - 17 Monde - Teich Clan - Anführerin - Single
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-waca.forenverzeichnis.com
 
Kirschherz - uf
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Vor dem Rollenspiel :: Anmeldung-
Gehe zu: